Nachrichten


Nachrichten aus und über Kuba

Nachrichten, Berichte, Reportagen zu aktuellen Entwicklungen, Hintergründen und Ereignissen in Kuba, internationale Beziehungen und der Solidarität mit Kuba.

Zum Pressearchiv


CELAC

Brasilien stellt Mitarbeit in Regionalbündnis Celac ein

Brasilia. Brasiliens Regierung hat den Austritt des Landes aus der Gemeinschaft lateinamerikanischer und karibischer Staaten (Celac) erklärt.
24.01.2020: amerika 21




Klimawandel

Kubanischer Außenminister betrachtet den Klimawandel als Überlebensbedrohung

Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez rief am Mittwoch dazu auf, gegen den Klimawandel vorzugehen, der als Überlebensbedrohung angesehen wird und dessen Auswirkungen bereits irreversibel sind.
23.01.2020: Granma



Karibik

Die Karibik spalten: Neue Strategie der USA

Angesichts des neuen imperialen Versuchs uns zu trennen, muss mehr Einheit und Integrität die Antwort sein.
22.01.2020: Granma




Internationale Buchmesse von Havanna

Buchmesse mit über 400 Neuheiten

Die 29. Internationale Buchmesse von Havanna findet vom 6. bis 16. Februar statt. Sie hat ihren Sitz in der Festung San Carlos de la Cabaña, durchläuft danach das ganze Land und endet am 12. April in Santiago de Cuba.
21.01.2020: Granma



Bildung

Trotz aller Beschränkungen behält der Etat Kubas weiterhin seinen sozialen Charakter

Der Plan für 2020 garantiert die grundlegenden Dienstleistungen im Bereich Bildung, Gesundheit und Sport sowie die Umsetzung der Sozialpolitik, der Verteidigung des Landes und der inneren Ordnung.
21.01.2020: Granma


Netzwerk Cuba

61. Jahrestag des Triumphes der Revolution

Bemerkungen von Botschafter Ramón Ripoll Díaz, 16. Januar 2020.
20.01.2020: Netzwerk Cuba



Widersprüche zum Jahresende

Ende Dezember stellen auch kubanische Universitäten für die sogenannten "fin de año" (Jahresende)-Ferien den Unterrichtsbetrieb für zwei Wochen ein. In dem für uns derzeit fernen Europa sind das normalerweise die Weihnachtsferien, welche auf die stressigste Konsumzeit des Jahres folgen.
20.01.2020: Berichte aus Havanna

Ergebnisse der Gouverneurswahlen in Havanna

Neue Gouverneure in 15 kubanischen Provinzen gewählt

Wie lokale Medien berichten sind in allen 15 kubanischen Provinzen am Samstag neue Gouverneure gewählt worden.
20.01.2020: Cuba heute



Wahl der Gouverneure

Gouverneure und Vize-Gouverneure: für eine bessere Verwaltung des Landes

Die Wahl der Gouverneure und Vize-Gouverneure der Provinzen ist zweifellos ein Schritt nach vorn bei der Institutionalisierung des Landes.
20.01.2020: Granma



Biokraftanlage

Erfolgreiche Tests in Kubas erster Biokraftanlage

Kubanische und ausländische Spezialisten bezeichneten die Tests in der ersten Biokraftanlage Kubas als erfolgreich.
20.01.2020: Granma



Kuba wählt Provinzgouverneure

20.01.2020: junge Welt

Yoerky Sánchez Cuellar

"Für das Recht auf eigenständige Entwicklung - Widerstand gegen den US-Imperialismus"

Redebeitrag von Yoerky Sánchez Cuellar. Chefredakteur der kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde, auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin am 11. Januar 2020.
20.01.2020: amerika 21


Yoerky Sánchez Cuellar

Ein reger, fröhlicher und doch ernsthafter Austausch in der cubanischen Botschaft am 13.1.2020 mit Yoerky Sánchez Cuellar

Er war Gast auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz: Yoerky Sánchez Cuellar, Chefredakteur der cubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde, Abgeordneter der Nationalversammlung, Mitglied des Staatsrates und Poet. Am Montag danach lud die Botschaft Cubas mit dem Netz­werk Cuba zum Encuentro.
18.01.2020: Netzwerk Cuba


Rosa-Luxemburg-Konferenz 2020

Klares Signal: Solidarität!

Über die Rosa-Luxemburg-Konferenz der Tageszeitung junge Welt wird in deutschen Medien nur ungern berichtet.
18.01.2020: junge Welt


Berufsschule für Kunst von Las Tunas

Kuba ist ein kreatives Land

Der Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, sprach im Rahmen seines Besuchs in Las Tunas mit Schülern und Lehrkräften der Berufsschule für Kunst El Cucalambé.
17.01.2020: Granma



Haziendas am Rande von Trinidad

Die Perlen im Tal

Die Rettung der von den kreolischen Zuckerbaronen erbauten alten Haziendas am Rande von Trinidad eröffnet nach und nach neue Pfade für das Anwachsen des Tourismus.
17.01.2020: Granma


Auf vielen Schultern

Gouverneurswahlen in Kuba: Mehr Entscheidungsbefugnisse und Verantwortung auf unteren Ebenen.
17.01.2020: junge Welt

Der Campus der CUJAE

Der Campus der CUJAE – eine Fotogalerie

Seit Ende Oktober wohnt unsere Projektgruppe nun schon auf dem Campus der größten technischen Universität Kubas. Gleich neben den voll besetzten Studentenwohnheimen steht das "Edificio 700", auch bekannt als Casa Tamara Bunke, in dem mit uns nun schon die dritte Gruppe des Proyectos lebt.
16.01.2020: Berichte aus Havanna


Bacardi

Bacardi gegen Kuba, ein Buch der nächsten Buchmesse, das man nicht verpassen sollte

Die Wiederauflage des Buches "Bacardí, la guerra oculta", (in deutsch unter dem Titel: "Im Zeichen der Fledermaus: Die Rum Dynastie Bacardi und der geheime Krieg" erschienen) des kubanischen Schriftstellers und investigativen kolumbianischen Journalisten Hernando Calvo Ospina, wird bald in Kuba vorgestellt.
16.01.2020: Granma


Projekte im Energiebereich

Weder die Blockade noch der Druck, den sie gegen uns ausüben, werden uns aufhalten

Der Präsident überprüfte Programme, die mit dem Energiebereich, dem Transport und den Investitionen in Industrie und Handel in Verbindung stehen.
15.01.2020: Granma




Buchmesse Havanna

Bücher aus Vietnam in Havanna

Die 29. Internationale Buchmesse von Havanna ist der Sozialistischen Republik Vietnam als Ehrengast gewidmet. Sie findet vom 6. bis 16. Februar statt, wird danach im Rest des Landes fortgesetzt und endet am 12. April in der Provinz Santiago de Cuba.
15.01.2020: Granma


Flüssiggas

Kuba muss Gasversorgung einschränken

Wie staatliche Medien heute informierten, wird es demnächst Probleme bei der Versorgung mit Flüssiggas auf der Insel geben.
14.01.2020: Cuba heute




unsere Arbeiter

Unsere Arbeiter schlagen die besten Lösungen vor

Niemand ist besser als unsere Arbeiter, um Lösungen vorzuschlagen und die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal zu nutzen, denn sie sind es, die sich an den Orten befinden, an denen sie hergestellt werden, sagte Ulises Guilarte de Nacimiento, Mitglied des Politbüros der Partei und Generalsekretär des CTC.
14.01.2020: Granma


Baseballverbandes von Kuba

Baseball-Team aus Kuba darf nicht an Karibik-Meisterschaft teilnehmen

Havanna. Die kubanischen Baseball-Meister dürfen nicht an der "Serie del Caribe", der Karibik-Meisterschaft, teilnehmen.
14.01.2020: amerika 21



Angriff auf Telesur

Venezuelas Opposition will multinationalen Nachrichtensender unter ihre Kontrolle bringen. Dessen Präsidentin weist Attacken zurück.
14.01.2020: junge Welt

Telesur

Kubas Präsident weist Drohungen gegen Telesur entschieden zurück

Der Präsident der Republik Kuba Miguel Díaz-Canel wies über sein Twitter Konto die Drohungen gegen den multi-staatlichen Nachrichtenkanal Telesur zurück.
13.01.2020: Granma


Telesur

Opposition in Venezuela nimmt Telesur ins Visier

Lateinamerikanischer Fernsehsender soll übernommen werden. Juan Guaidó erklärt endgültigen Rückzug aus den Gesprächen mit der Regierung Maduro.
13.01.2020: amerika 21




Antonio Carricarte, kubanische Handelskammer

Regierung sendet positive Signale für das Investitionsklima in Kuba

Wie lokale Medien berichten, hat Kubas Handelskammer vergangene Woche einen neuen Vorsitzenden bekommen.
13.01.2020: Cuba heute


kubanische Küche

Die Werte der kubanischen Küche können eine wichtige Attraktion für die Welt sein

Der Präsident und der Premierminister nahmen zusammen mit Gästen wie Frei Betto am Abschluss von Cuba Sabe 2020 teil.
13.01.2020: Granma



José Martí Büste

José Martí, unsere Vorstellung des Guten

Dr. Eduardo Torres-Cuevas, der Direktor des Martianischen Programms, sagte angesichts des Vandalismus, der gegen einige Büsten des Apostels der Unabhängigkeit am 1. Januar in Havanna begangen wurden, dass Martí für die Kubaner die Vorstellung des Guten sei und legte seine Auffassungen zu dem abscheulichen Vorfall dar.
13.01.2020: Granma




USA: Flugverkehr nach Kuba eingeschränkt

Washington. Die USA schränken den Flugverkehr nach Kuba weiter ein und treffen damit den Tourismus als wichtige Einnahmequelle des sozialistischen Karibikstaates.
13.01.2020: junge Welt

Yoerky Sánchez Cuellar

138 Milliarden US-Dollar Schäden: Kubanischer Journalist kritisiert in Berlin US-Blockade gegen sein Land

Berlin. Der Chefredakteur der staatlichen kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde und Abgeordnete in der Nationalversammlung, Yoerky Sánchez Cuellar, hat bei einer Konferenz in Berlin die US-Blockade gegen Kuba heftig kritisiert.
12.01.2020: amerika 21



Yoerky Sánchez Cuellar

Yoerky Sánchez Cuellar: »Bis zum Sieg! Wir werden siegen!«

Yoerky Sánchez Cuellar, Chefredakteur der Tageszeitung Juventud Rebelde und Mitglied des Staatsrates von Kuba bedankt sich für die Möglichkeit, auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz reden zu können.
11.01.2020: junge Welt


Auf den Spuren von Che [part 2]

Vorgeschichte: Als Kongo-Wirren werden die politischen Zwischenfälle in der Demokratischen Republik Kongo zwischen 1960 bis 1967 bezeichnet.
11.01.2020: Berichte aus Havanna

José Martí

Systemgegner nach Angriffen auf Martí-Denkmäler in Kuba festgenommen

Havanna. In Kuba sind zwei Systemgegner inhaftiert worden, denen die Beschädigung von Denkmälern und Bildern des Nationalhelden José Martí vorgeworfen wird.
11.01.2020: amerika 21





Besuch der TH Wildau an der CUJAE Havanna

Deutsch-Kubanisches Logistikprojekt pünktlich zum Stadtjubiläum fortgeführt – Gewinnbringender Besuch der TH Wildau an der CUJAE Havanna

Zum Ende des Jahres besuchte die Präsidentin der TH Wildau, Prof. Dr. Ulrike Tippe, im November 2019 die kubanische Partnerhochschule CUJAE.
10.01.2020: TH Wildau


Jose Marti

Unser Amerika zu dieser Stunde

Unser Amerika ist ein anderes geworden und hat in den Straßen die Losung wieder angeeignet: "das vereinte Volk wird niemals besiegt werden". Ihr können und müssen wir den Plural hinzufügen, denn ganz ohne Zweifel werden die vereinten Völker niemals besiegt werden.
10.01.2020: Granma

Mexiko übernimmt CELAC-Vorsitz

Gastgeber des Gipfels will Einheit Lateinamerikas und der Karibik wiederherstellen.
10.01.2020: junge Welt

Celac

Kuba tritt in Celac für Konsens ein

Mit dem von Mexiko vorgelegten Arbeitsplan, das die vorübergehende Präsidentschaft der Gemeinschaft der lateinamerikanischen und karibischen Staaten (Celac) übernimmt, soll dieser multilaterale Mechanismus aufgrund seiner Stärken bei der Unterstützung von Sozialprogrammen zum wichtigsten Mechanismus in der Region werden.
10.01.2020: Granma


Celac-Gipfel 2020 - kubanischer Außenminister

Kuba setzt sich aktiv für die Integration in der Region ein

Die kubanische Delegation beim Celac-Gipfel unter Vorsitz von Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla forderte die Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten auf, den Austausch zwischen den Mitgliedstaaten wiederzubeleben, um die Integration zu festigen.
09.01.2020: Granma


Mexiko Celac 2020

Mexiko übernimmt Vorsitz des amerikanischen Staatenbundes Celac

Mexiko-Stadt. Mexiko hat am gestrigen Mittwoch die Präsidentschaft der Gemeinschaft der lateinamerikanischen und karibischen Staaten (Comunidad de Estados Latinoamericanos y Caribeños, Celac) für ein Jahr übernommen.
09.01.2020: amerika 21


Urheber des Vandalismus

Die Urheber des Vandalismus gegen Büsten von José Martí festgenommen

Die Urheber der Schändung einiger Büsten des Apostels José Martí, am 1. Januar in Havanna, wurden in der Hauptstadt von den kubanischen Behörden festgenommen.
09.01.2020: Granma


politische und wirtschaftliche Reformen

Kuba zurück im Reformmodus? Der Zeitplan zur Umsetzung der neuen Verfassung

Kuba steht vor umfangreichen Reformen. Mit der neuen Verfassung, die letzten April in Kraft getreten ist, soll sich schon bald der Aufbau von Staat und Wirtschaft deutlich verändern.
08.01.2020: Cuba heute


Container-Ladung

Dank an alle Spender! - Spendenziel für "unser" Krankenhaus in Kuba übererfüllt

Im Jahr 2019 sind 92.749,34 Euro für die Unterstützung der Geburtsklinik "Ramón González Coro" in Havanna auf unserem Spendenkonto eingegangen.
08.01.2020: Cuba Sí




Celac-Gipfel 2014

Kuba wird beim Gipfeltreffen der Celac sein Engagement für Einheit und Frieden bekräftigen

Der Celac Gipfel wird heute in der mexikanischen Hauptstadt eröffnet und die vorübergehende Präsidentschaft des gastgebenden Landes wird eingerichtet.
08.01.2020: Granma



Internet und der Krieg

Internet und der Krieg, den sie uns aufzwingen

Die Menge an Geld, die die USA aufwenden, um einen sogenannten Regime Change in Kuba durchzuführen und Söldnergruppen, Stipendien, um falsche Führer innerhalb kubanischen Jugend zu formen und diesen schmutzigen Krieg im Internet zu finanzieren, werden mit dem Euphemismus "Programme für die Demokratie" getarnt.
07.01.2020: Granma

Klage abgewiesen

Spanien: Berufung auf drittes Kapitel von Helms-Burton-Gesetz zu Kuba gescheitert.
07.01.2020: junge Welt

Hafen von Havanna

Ergebnisse in US-Gerichten geben uns recht hinsichtlich der Rechtswidrigkeit von Titel III des Helms-Burton-Gesetzes

Das Schweizer Unternehmen MSC Cruises S.A. erhielt ein Urteil zu seinen Gunsten, nachdem Richterin Beth Bloom die Klage gegen das Unternehmen wegen der Kreuzfahrttätigkeit im Hafen von Havanna abgewiesen hatte.
07.01.2020: Granma


kubas Verteidigungsminister, Leopoldo Cintra Frias

USA sanktionieren Verteidigungsminister von Kuba

Washington/Havanna. Die Regierung der USA hat am Donnerstag Sanktionen gegen den kubanischen Verteidigungsminister Leopoldo Cintra Frias sowie seine Kinder Deborah Cintra Gonzalez und Leopoldo Cintra Gonzalez verhängt.
04.01.2020: amerika 21



Neues Jahr, neue Sanktionen

USA weiten Einreiseverbote aus, Venezuela als Vorwand.
04.01.2020: junge Welt

Information und Solidarität

Internationales Treffen der revolutionären Linken am kommenden Samstag. (..) In diesem Jahr werden aber alle Gäste gebeten, zwischen 15 und 16 Uhr an der großen Manifestation der Solidarität mit den progressiven Kräften in Lateinamerika teilzunehmen. Hierzu werden unter anderen Kämpfende aus Kolumbien, Chile, Venezuela, Kuba, Brasilien und Bolivien erwartet.
03.01.2020: junge Welt

Kuba feiert Jahrestag der Revolution

03.01.2020: junge Welt

Jose-Marti-Flughafen in Havanna

Freiheit blockiert

US-Blockade gegen Kuba schränkt Reisefreiheit massiv ein.
03.01.2020: Unsere Zeit




Viengsay Valdés wird Direktorin des Kubanischen Nationalballetts

Viengsay Valdés wird Direktorin des Kubanischen Nationalballetts

Die Türen des Gran Teatro de La Habana Alicia Alonso wurden an diesem ersten Tag des Jahres 2020 weit geöffnet, um den 61. Jahrestag der Kubanischen Revolution zu begehen.
02.01.2020: Granma


Endrys Correa Vaillant

Kuba lebt: Die besten Aufnahmen der Fotografen der Granma 2019

Die Granma zeigt ihren Lesern eine Auswahl der besten Bilder ihrer Fotografen im Jahr 2019.
02.01.2020: Granma


Kuba feiert

»Lebendig, optimistisch und entschlossen«: Jahreswechsel und Jubiläum der Revolution. Staatschef Díaz-Canel dankt Bevölkerung.
31.12.2019: junge Welt

entführte kubanischen Ärzte

Díaz-Canel führte Gespräche mit seinen Amtskollegen in Kenia und Somalia über die entführten kubanischen Ärzte

"Ich hatte Gespräche mit den Präsidenten von Kenia und Somalia", Uhuru Kenyatta und Abdullahi Mohamed, mit denen ein Austausch über den aktuellen Stand der bilateralen Beziehungen stattfand, schrieb der kubanische Präsident am Montag in seinem Twitter-Konto.
31.12.2019: Granma

Wie alles beginnt

Berichteaushavanna gibt es jetzt auch im Videoformat.
01.01.2020: Berichte aus Havanna